LEIPZIG TRIFFT HELGOLAND

Naturfotografie: Tiere und Landschaft

Deutschlands einzige Hochseeinsel, rund 50 km vor der Küste in der deutschen Bucht, bietet auf rund 4 km2 ein unvergleichliches Naturerlebnis. Mit Tageslängen von 16 bis 17 Stunden im Juni haben wir ausreichend Gelegenheit Tiere und auch die Landschaft in Szene zu setzen. Fotografische Tipps und Übungen, sowie ausführliche gemeinsame Bildbesprechungen runden das Ganze ab.

Der Workshop richtet sich an Hobbyfotografen und ist auch für Einsteiger in der Fotografie geeignet. Grundkenntnisse der Kamerabedienung sollten aber vorhanden sein. Durch die sehr kleine Gruppe ist eine intensive Begleitung jedes Teilnehmers gewährleistet.

 

Das erwartet Sie:

  • Fotografie von Basstölpeln und anderen Seevögeln

  • Fotografie von Robben

  • Landschaftsfotografie

  • Gemeinsame Bildbesprechungen im Seminarraum (Beamer oder Flachbild-TV)

  • Theorie und Praxis der Bildgestaltung

  • Kleine Gruppen

  • Rund 30 h fotografische Betreuung, Tipps und Tricks rund um die Fotografie

 

Details, auch zum Ablauf und zur Ausrüstung entnehmen Sie bitte der Beschreibung (als Download rechts).


Teilnehmerzahl:  Mindestens 4, Maximal 7 Teilnehmer

 

 

Ort:                       Helgoland

 

Termin:                25.06. - 28.06.2020

Preis:                   390,00 EUR (reiner Workshop)

                             Der Workshop ist ausgebucht, aber schreibt mir gerne eine

                             Mail, wenn Ihr Interesse habt.

Nicht im Preis enthalten sind persönliche Ausgaben für Anreise, Übernachtung, Essen,

Trinken und und Dinge des persönlichen Bedarfs, die jeder Teilnehmer selbst trägt.

Wetterbedingte Änderungen in Absprache mit der Gruppe möglich.

Beschreibung als Download
Anmeldeformular als Download